Lokalpolitik

„Der Anfang ist gemacht“ 1. Perspektivforum im Kulturhaus

„Der Anfang ist gemacht“, lautete das Resümee des SPD-Stadtverbandsvorsitzenden Gordan Dudas am Samstag nach dem ersten Perspektivforum im Lüdenscheider Kulturhaus. Diese erste Veranstaltung, zu der auch die Bürgerinnen und Bürger eingeladen waren, konnte abschließend schon einige Ergebnisse und Vorschläge vorweisen. Drei Arbeitsgruppen zu den Themen Kultur, erneuerbare Energien und Strukturpolitik der Stadt, stellten in der […] weiterlesen ...

Wie geht’s weiter Am Kamp?

Am 7. November brachten die Brügger SPD-Ratsmitglieder Heidi Skorupa und Jan Eggermann Anwohner und Beteiligte an den Baumaßnahmen rund um die Straßen Am Kamp und Am Gehäge in Brügge zusammen. Bei einer Ortsbesichtigung zeigten Verantwortliche von der Lüdenscheider Stadtentwässerung (SEL) und vom Bauunternehmen Kriesten die aktuelle Situation an der Baustelle auf. Etwa 35 Anwohner haben […] weiterlesen ...

Der Bräucken verändert sich – Ortsvereinsversammlung am 19. September

Liebe Genossinnen und Genossen,   der Bräucken verändert sein Gesicht. Sowohl nahe dem Bräuckenkreuz als auch auf dem Gelände zwischen Bräuckenstraße und Bromberger Straße soll es künftig attraktive Einkaufsmöglichkeiten geben. Was genau geplant ist, stellt uns Lars Bursian vor. Er ist Leiter des Fachdienstes „Stadtplanung und Verkehr“ im Fachbereich „Planen und Bauen“ der Stadtverwaltung Lüdenscheid […] weiterlesen ...

Neuer Fraktionsvorstand

Zur Halbzeit der Legislaturperiode im Rat der Stadt Lüdenscheid wird turnusmäßig ein neuer Fraktionsvorstand gewählt. Ingo Diller wurde dabei einstimmig als Fraktionsvorsitzender wiedergewählt. Neben Diller gehören weiterhin Jens Voß und Eveline Haue dem Fraktionsvorstand als stellvertretende Vorsitzende an, Lothar Hellwig fungiert weiterhin als Schriftführer. Neu hinzugekommen ist Jan Eggermann als stellvertretender Fraktionsvorsitzender. Er nimmt den […] weiterlesen ...

Sekundarschule: Schulalternative für Lüdenscheid?

Sören Link, bildungspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, kam vor kurzem auf Einladung von Gordan Dudas nach Lüdenscheid, um über die Sekundarschule zu berichten. Diese neue Schulform ist unter anderem das Ergebnis des sogenannten Schulkonsenses, auf den sich die Landtagsfraktionen von SPD, CDU und Grünen im Sommer geeinigt haben. Dieser sah neben der Sekundarschule auch die Herausnahme […] weiterlesen ...

Antrag der Ampelfraktionen zur Haushaltspolitik

Antrag: 1. Der Rat der Stadt Lüdenscheid spricht sich dafür aus, den Beratungsprozess mit der Bezirksregierung Arnsberg zur Konsolidierung des städtischen Haushalts fortzusetzen. 2. Die Verwaltung der Stadt Lüdenscheid wird beauftragt, gemeinsam mit der Bezirksregierung Arnsberg Vorschläge zu erarbeiten, die eine Genehmigungsfähigkeit des Haushaltssiche- rungskonzepts am Ende des durch § 76 GO festgelegten Ausgleichzeitraums ermöglichen. weiterlesen ...

Innovationen aus Lüdenscheid für die Kunststoffindustrie

Es ist noch nicht so lange her, als die Bundestagsabgeordnete Petra Crone zu Gast im Kunststoff-Institut Lüdenscheid war. Und trotzdem konnte die Bundespolitikerin, die gemeinsam mit Bürgermeister Dieter Dzewas am Donnerstag dort zu Gast war, feststellen, dass die Erfolgsgeschichte des Kunststoffinstitutes weiter geht. Die Trägergesellschaft des Instituts kann inzwischen auf 160 Mitgliedsfirmen mit Sitzen in […] weiterlesen ...

SPD-Stand auf dem Sternplatz

Einen großen Zulauf erfuhren am Samstag die Genossinnen und Genossen des SPD-Ortsvereins Bräucken / Versteal auf dem Sternplatz. Einmal im Monat ist die SPD dort Ansprechpartner für die Bürgerinnen und Bürger. Neben aktuellen kommunalpolitischen Themen wie der Schließung eines Grundschulstandortes waren die Stabilität des Euros und die Änderungen beim Kibiz von besonderem Interesse. Vß / […] weiterlesen ...