Historisches Stichwort

Diskussion zur Stadtentwicklung: „Altstadtsanierung ein Geschenk“

Am Mittwochabend veranstaltete der SPD-Stadtverband Lüdenscheid eine Podiumsdiskussion zur Stadtentwicklung anlässlich des 125. Geburtstag der Partei auf Lüdenscheider Ebene in den Museen der Stadt Lüdenscheid. Unter der Moderation von Harald Metzger diskutierten das Podium und die anwesenden Gäste über die Entwicklung der vergangenen Jahre. Gleichzeitig wurde ein Ausblick gewagt. Auf dem Podium waren der Lüdenscheider […] weiterlesen ...

Ausstellung zum SPD-Jubiläum wird heute eröffnet

Am heutigen Freitag, 9. Mai, wird im Museum die Ausstellung zum 125-jährigen Jubiläum der SPD Lüdenscheid eröffnet. Ab 19 Uhr beginnt die offizielle Feierstunde, zu der sich auch die Landesvorsitzende der nordrhein-westfälischen SPD, Hannelore Kraft, angekündigt hat. Neben der Ausstellung, die bis Ende Mai im Museum zu sehen ist, hat die Jubiläumsgruppe auch eine Broschüre […] weiterlesen ...

Historisches Stichwort: Willy Brandt in Lüdenscheid

Willy Brandt wurde 1913 in Lübeck geboren und machte dort 1932 sein Abitur. Er trat 1930 der SPD bei, später emigrierte er 1934 nach Oslo und arbeitete dort für verschiedene norwegische Zeitungen. Im August 1940 bekam er in Stockholm die norwegische Staatsbürgerschaft. Nach dem Zusammenbruch Deutschlands kehrte Brandt 1945 zurück, 1949 begann seine politische Karriere […] weiterlesen ...