Artikel

Jahreshauptversammlung des Ortsvereins Bräuchen/Versetal

Neue Gesichter im Vorstand

Seit 20 Jahren leitet Jens Voß die Geschicke des SPD-Ortsvereins Bräucken / Versetal. Am Samstag wählten ihn die Teilnehmer der Ordentlichen Mitgliederversammlung erneut für zwei Jahre zum Vorsitzenden. Hierzu hatten sie sich im Lüdenscheider Willy-Brandt-Haus versammelt. Ihm zur Seite steht Nicole Schulte als 1. Stellvertretende Vorsitzende, die Fabian Ferber in diesem Amt nachfolgt. Fabian Ferber […] weiterlesen ...

„Lüdenscheid hält Kurs“

Haushaltrede 2018

SPD-Haushaltsrede 2018 Sehr geehrter Herr Bürgermeister, verehrte Ratskolleginnen und Ratskollegen, meine Damen und Herren, Lüdenscheid hält Kurs. So möchte ich in diesem Jahr meine Haushaltsrede überschreiben. Einerseits den Haushaltsausgleich spätestens zum Jahr 2022 mittels Haushaltssicherungskonzept fest im Blick, anderseits aber auch zeitgemäße Stadtentwicklung ermöglichen – das sind die beiden Pole, zwischen denen sich die Kommunalpolitik […] weiterlesen ...

Beschluss der SPDMK

SPD-Unterbezirk gegen Große Koalition

Der SPD-Unterbezirk Märkischer Kreis lehnt Koalitionsverhandlung mit der Union und erklärt: „1. Der Vorstand des SPD-Unterbezirks bewertet das kürzlich veröffentlichte Sondierungspapier, das von CDU, CSU und SPD ausgehandelt wurde, kritisch. Insbesondere in der Arbeits- und Sozialpolitik fehlen zentrale Forderungen, mit denen die SPD sich am 24. September zur Bundestagswahl gestellt hat. Positive Vereinbarungen zu Europa […] weiterlesen ...

Traditionelles Heringsessen

Volles Haus zum Jahresbeginn

Auch dieses Jahr im SPD-Stadtverband Lüdenscheid begann mit dem traditionellen Heringsessen des Ortsvereines Oberrahmede/Wehberg. Nach allen Weihnachtsfeiern – und vor allem statt Weihnachtsfeier – treffen sich die Mitglieder des Ortsvereins zu Anfang des Jahres lieber stressfrei im Parteihaus am Breitenfeld, um sich auf das nächste Jahr einzustimmen. Vorsitzende Ramona Ulrich rief die Gäste wie üblich […] weiterlesen ...

Gordan Dudas verurteilt Angriff auf Altenaer Bürgermeister

„Feiger Angriff auf die Demokratie!“

Gordan Dudas | WK 10 Wefelshohl/Höh

Der Angriff auf den Altenaer Bürgermeister Dr. Andreas Hollstein hat viele Menschen in der Region und weit darüber hinaus erschüttert. Der SPD-Vorsitzende für Lüdenscheid, Gordan Dudas, erklärte dazu: „Die feige Attacke auf Bürgermeister Dr. Hollstein hat mich und viele andere Menschen zutiefst entsetzt. Das war auch ein Angriff auf unsere Demokratie. Dr. Hollstein hat bewiesen, […] weiterlesen ...

Ortsbegehung am Stoberg

Anwohner wünschen sich Sperrung ihrer Straße

Die Lage in der eigentlich nur für Anlieger gedachten Straße Am Stoberg im Stadtteil Lösenbach ist seit Jahren unbefriedigend, denn viele Verkehrsteilnehmer nutzen die Straße als Abkürzung in die Lösenbach und in Richtung Brügge. Vor allem für Schulkinder ist die Situation mitunter gefährlich, denn im unteren Teil verengt sich die steile Straße, Bürgersteige gibt es […] weiterlesen ...

Pressemitteilung der Jusos Lüdenscheid

Bahnfahren muss bezahlbar werden!

Zur baldigen Eröffnung der Bahnstrecke nach Köln erklären die Jusos Lüdenscheid: Die Jusos Lüdenscheid sind glücklich darüber, dass ab dem 10.12.2017 endlich die Regionalbahn von Lüdenscheid nach Köln fahren wird. Der heimische Landtagsabgeordnete Gordan Dudas und die Jusos Lüdenscheid haben sich immer für die Verbindung eingesetzt. Für viele Studierende, Pendler und Pendlerinnen ist die Strecke […] weiterlesen ...

Spendenübergabe ans Audrey's

900€ für Billardtisch

Die an den Wahlkampfständen zur Landtagswahl gesammelten Spenden übergab die SPD am Montag an Michael Heide-Gentz von der CVJM-Jugendfreizeitstätte Audrey’s. Die Spenden sollen zur Restaurierung eines Billardtisches in der Einrichtung im Olpendahl genutzt werden. Die Idee kam den Mitgliedern des Ortsvereins Oberrahmede/Wehberg bei einem Besuch des Jugendzentrums im Frühjahr, bei dem Heide-Gentz auf die Abnutzung […] weiterlesen ...

Schwerpunkt Bundestagswahl

Vierte Ausgabe von „Unser Willy“ veröffentlicht

In diesen Tagen wird die vierte Ausgabe der Lüdenscheider SPD-Zeitung „Unser Willy“ an viele Lüdenscheider Haushalte verteilt. Schwerpunktmäßig beschäftigt sich die Ausgabe mit einer Vorschau auf die Bundestagswahl. So wird das Wahlprogramm der SPD ebenso wie die heimische Bundestagskandidatin Nezahat Baradari vorgestellt. Des Weiteren werden diverse lokale Themen aufgegriffen. Wer nicht mehr abwarten kann und […] weiterlesen ...

Christin Spangenberg übergibt Aufruf

Azubis und junge Beschäftigte rufen zur Wahl von Martin Schulz auf

Lüdenscheid/Bochum. Über 70 Erstunterzeichner umfasst ein Aufruf Auszubildender und junger Beschäftigter zur Bundestagswahl. Die Unterstützer machen sich für die Wahl der SPD und des Kanzlerkandidaten Martin Schulz stark. Der Aufruf wurde am Samstag am Rande einer Kundgebung in Bochum an Martin Schulz überreicht. Mit dabei: Christin Spangenberg, stellvertretende Vorsitzende der SPD Märkischer Kreis und aktive […] weiterlesen ...

Fünf Bands am 26. August im AJZ

Jusos Lüdenscheid veranstalten „Rock for Peace“

Fünf Bands spielen beim diesjährigen „Rock for Peace“ der Jusos, dass erstmalig im AJZ (Altenaer Straße 23) stattfindet. Mit dabei sind: Tlakomania, Alphatier, Area 61, Funcascade und Sebastian Wagemeyer. Der Eintritt beläuft sich auf 5€. Gerne darf auch mehr gezahlt werden, denn alle Eintrittsgelder gehen an den Verein „Ge-Denk-Zellen Altes Rathaus“, der sich zur Aufgabe gemacht […] weiterlesen ...

Diskussion mit Nezahat Baradari

Einladung: Wie sicher ist die Rente?

Die soziale Absicherung des Alters war eine der größten Errungenschaften unseres Sozialstaats. Droht es nun, dass dieser Fortschritt wieder unter die Räder kommt? Um Altersarmut entgegen zu wirken und das Vertrauen von Jung und Alt in die gesetzliche Rentenversicherung zu stärken, brauchen wir einen Kurswechsel in der Rentenpolitik. Wie kann die Rente wirklich sicher werden? […] weiterlesen ...

SPD und Visionär

Lüdenscheid gemeinsam besser machen

SPD-Mitglieder und interessierte Bürger waren am Montag Abend zusammenzukommen, um mit den „Visionären“ zu sprechen. Dabei ging es darum, wie die Politik die 70 Visionen möglich machen kann. Matthias Czech und Willi Denecke stellten sich allen Fragen des Publikums und versuchten auch, kritische Frage möglichst gut zu beantworten. Die Resonanz auf die Arbeit der Visionäre […] weiterlesen ...

SPD setzt sich durch

Öffnung der Ehe durchgesetzt: Liebe gewinnt

Jahrelang haben CDU/CSU blockiert, jetzt haben wir es einfach gemacht: Am Freitag wurde die Ehe für gleichgeschlechtliche Paare im Bundestag durchgesetzt. Dabei stimmte die SPD mit den Oppositionsfraktionen gegen CDU/CSU, die das Thema weiter blockieren wollten. Auch der heimische CDU-Abgeordnete Matthias Heider hat sich herausgeredet und gegen den Gesetzesentwurf gestimmt, der die rechtliche Diskriminierung von […] weiterlesen ...

Mit dem Bus nach Dortmund

Lüdenscheider SPD-Mitglieder auf dem Bundesparteitag

Erst mit einiger Verzögerung konnte der SPD-Bundesparteitag am Sonntag in der Westfalenhalle eröffnet werden. Der Grund: Aus dem ganzen Bundesgebiet waren über 6000 SPD-AnhängerInnen angereist, um sich auf den Wahlkampf einzustimmen. Die Folge: Lange Schlangen am Einlass. Trotzdem waren auch die aus Lüdenscheid mit den Bus angereisten Mitglieder noch bester Laune, als die Plätze in […] weiterlesen ...

Jens Voß bleibt Vorsitzender

Fraktionsvorstand bestätigt

Jens Voß | WK 23 Leifringhausen / Augustenthal

Üblicherweise wählt die SPD-Fraktion im Rat der Stadt nach der Hälfte der Legislaturperiode einen neuen Vorstand. So auch am Montag. Dabei wurde der bisherige Vorstand komplett bestätigt: Der einstimmt gewählte Jens Voß bleibt Fraktionsvorsitzender. Seine Stellvertreter sind Rolf Breucker, Jan Eggermann und Karin Hertes. Komplettiert wird der Vorstand durch den Schriftführer Lothar Hellwig.     […] weiterlesen ...

Pressemitteilung

SPD will Perspektiven für junge Menschen schaffen

In der vergangenen Ratssitzung beantwortete die Stadtverwaltung eine Anfrage von Fabian Ferber, Ratsherr und stellvertretender Vorsitzender des SPD-Stadtverbands Lüdenscheid. Inhalt dieser Anfrage waren konkrete Fragen zum Wohnangebot für Auszubildende, Studierende und junge Menschen in Lüdenscheid im Allgemeinen. Ergebnis dieser Beantwortung: Nur ein Wohnungsunternehmen führt ein spezielles Angebot für diese Zielgruppe. Betriebe und Auszubildende erhalten keine gesonderte […] weiterlesen ...

SPD-Senioren unterwegs

Gutes Wetter beim Ausflug nach Oelde

Petrus hatte es mal wieder gut gemeint mit den 39 Mitgliedern und Gästen, die sich morgens per Bus aufmachten, die kleine, mittelständige Brauerei in Oelde zu besuchen. Nach einer ausführlichen, informativen Besichtigung der Brauerei war Gelegenheit die verschiedenen Biersorten bei dargebotenen Grillschinken mit Kraut und Bratkartoffeln zu genießen. Anschließend besuchten die Teilnehmer den Vierjahreszeitenpark in Oelde der ehemaligen […] weiterlesen ...

Landtagswahl 2017

Gordan Dudas direkt gewählt

Gordan Dudas | WK 10 Wefelshohl/Höh

Trotz des für die NRWSPD enttäuschenden Wahlergebnisses bleibt Gordan Dudas unser Landtagsabgeordneter. Er setzte sich entgegen dem Landestrend gegen seinen Mitbewerber Ralf Schwarzkopf (CDU) durch, der nicht in den Landtag einziehen konnte. Eine furiose letzte Wahlkampfwoche endete mit gemischten Gefühlen in Lüdenscheid: Der verdiente Wiedereinzug unseren Abgeordneten in den Landtag mag nicht über das schlechte […] weiterlesen ...

40 und 25 Jahre in der SPD

SPD ehrt langjährige Mitglieder

Bei seiner Jubilarehrung am Sonntag hat der SPD-Stadtverband langjährige Mitglieder geehrt. So wurde Friedhelm Brocke für 40 Jahre Mitgliedschaft in der SPD geehrt, Ratsfrau Ramona Ulrich für 25. Wie üblich wurde die Veranstaltung durch Musik begleitet. Nachher konnten die Gäste beim Essen vom Buffett zusammensitzen. weiterlesen ...