Allgemein

Spannender Abend zum Thema Fahrrad

Am 30. April traf sich der Ortsverein West/Brügge um über das Thema Fahrrad in Lüdenscheid zu sprechen. Jan Eggermann leitete den Abend vor vielen Gästen im Brügger Rotkreuzheim thematisch ein. Danach brachte Frank Theis die Idee und das Konzept der Bewegung „Critical Mass Lüdenscheid“ ein.

Critical Mass ist eine weltweite Bewegung, bei der sich in verschiedensten Städten regelmäßig am letzten Freitag im Monat Menschen zum gemeinsamen Fahrradfahren treffen.

Danach ging es in die Diskussion. Verschiedenste Ideen für eine neue Fahrradpolitik wurden dabei von den Anwesenden angebracht.

Einig waren sich insgesamt aber alle: Lüdenscheid muss mehr für Fahrradfahrerinnen und Fahrradfahrer tun. Die Schutzstreifen müssen ausgebaut werden, es muss neue Parkmöglichkeiten in der Innenstadt geben und selbstverständlich muss auch für die Sicherheit sensibilisiert werden.