Allgemein

Ortstermin an der Schützenstraße

Marode Straße wird zügig saniert

Diesen Herbst wird die Schützenstraße neu asphaltiert. Gestern haben sich Mitglieder der SPD ein Bild vor Ort gemacht. Die Straße ist in einem sehr schlechten Zustand. Auftragnehmer ist die Firma Gehrken, die Kosten belaufen sich auf etwa 25000 €. Dass die Sanierung nun so zügig erfolgen soll, geht auch auf die Initiative des SPD-Ortsvereins zurück. Dieser hatte wiederholt auf den schlechten Zustand aufmerksam gemacht, wie Bürgermeister Dieter Dzewas betonte.

14232585_1227153507329869_7656607889637474677_n 14199159_1227153567329863_5689472334390041836_n